shallFerien: das sind die wertvollen Tage im Jahr, an denen wir uns erholen, frische Kräfte tanken und
ohne Einschränkungen Dinge tun können, die wir lieben. Ziehen Sie es vor, während des Urlaubs von
luxuriösem Komfort umgeben zu sein, viel zu sehen und sich dabei vollständig zu erholen, dann ist
eine inspirierende Kreuzfahrt eine Empfehlung.

Kreuzfahrten mit facettenreichen Zielen

Den Traum von der Karibikkreuzfahrt hat wohl ein jeder schon einem geträumt. An Bord eines
eleganten Oceanliners in geschichtsträchtigen Häfen einlaufen, die im Mittelalter der Unterschlupf
von Piraten waren, ist nicht erst seit dem Hollywooderfolg “Fluch der der Karibik” voll im Trend.
Montego Bay, Caracas und Cartagena sind nur einige der Orte, die mit ihrem besonderen Charme jeden
Besucher bezaubern. Und nach etwas Kultur sowie kulinarischen Erlebnissen locken die makellos
weißen Strände, vor denen das Karibische Meer zu jeder Jahreszeit wohlig warm ist.

Nordische Kreuzfahrten

Eine der geschichtsträchtigsten Kreuzfahrten erleben Sie mit den berühmten Hurtigrouten. Ehemals
als Postschiffe vorzugsweise im skandinavischen Raum unterwegs, werden diese außergewöhnlichen
Schiffe für Kreuzfahrten durch Nord- und Ostsee und teils weit hinein in die längsten Fjorde
genutzt. Es gibt keine Alternative, die Schönheit Skandinaviens derart hautnah zu erleben, wie eben
mit diesen alten Postschiffen.

Mediterrane Kreuzfahrten mit einem Hauch Arabien

Eine der wohl spannendsten Kreuzfahrtrouten bietet das Mittelmeer. Reisen Sie zu den Geburtsstätten
moderner Zivilisationen, egal ob Ihr Kreuzfahrtschiff griechische, italienische oder
nordafrikanische Häfen anläuft. Zudem lockt mit Eilanden wie Sardinien, Kreta, Zypern oder Rhodos
eine Inselwelt, die faszinierender kaum sein kann. Ägypten ist immer einen Zwischenstopp wert,
genau wie Israel, die pulsierenden Hafenstädte der Türkei oder die romantischen Hochburgen
arabisch-afrikanischer Kultur in Marokko.

Kreuzfahrten mit einem Flussschiff

Um einen tiefen Einblick von einem Land oder einer Region zu erhalten, sollten Sie sich für eine
der Flusskreuzfahrten entscheiden. Das haben vor Ihnen schon berühmte Köpfe getan. Beispielsweise
die britische Krimiautorin Agatha Christie. Schon während ihres Urlaubs auf einem Kreuzfahrtschiff
schrieb sie irgendwo zwischen Kairo und Assuan ihren Weltbestseller “Tod auf dem Nil”.
Attraktiv ist auch der Süden der USA, wo der Mississippi und der Missouri vorwiegend als
Wasserstraßen genutzt werden. Heimische Regionen lassen sich ebenso perfekt und bequem per Schiff
bei einer Kreuzfahrt erkunden, beispielsweise auf dem Rhein, dem Main oder auf der Donau, wo auch
Wien eines der Ziele sein kann.

Kreuzfahrten sind exquisiter als jedes Strandresort

Früher waren Kreuzfahrten den Reichen und Prominenten vorbehalten, denn nur dieser Personenkreis
konnte den gebotenen Service auch bezahlen. Letzteres hat sich geändert, der Service kaum.
Kreuzfahrtschiffe sind mehr oder weniger kleine, immer selbstständig funktionierende Orte.

Ferien in einer schwimmenden Stadt

In diesen Orten ist der Kapitän quasi der Bürgermeister. Ein Schiffsarzt und eine moderne
Krankenstation im Stil eines Hospitals sind nahezu selbstverständlich, zumindest bei Kreuzfahrten
auf einem der Weltmeere. Ein Frisiersalon ist zumeist in der Ladenzeile angesiedelt, wo sich
Boutiquen, Juweliere, ein Fotofachgeschäft, eine Parfümerie und Souvenir-Shops aneinanderreihen.

Sport ist bei Kreuzfahrten inklusive

Das Fitnesscenter, meist mit einem Personal-Trainer als zubuchbarer Service, ist ebenso
selbstverständlich, wie diverse Sportaktivitäten. Curling ist auf Kreuzfahrtschiffen beliebt,
genau Badminton oder Squash. Größere Luxusliner verfügen sogar über einen Tennisplatz. In der
Regel sind an Oberdeck mehrere Pools vorhanden, einige mit Swim-Up-Bar, andere sind Kindern
vorbehalten oder werden für sportliche Angebote wie Wasserball oder Gymnastik genutzt.
Außerdem gehören gelegentlich Tauchlehrer zur Crew eines Kreuzfahrtschiffs. So können Sie bereits
an Bord im Pool die Grundbegriffe dieses faszinierenden Sports erlernen, um dann an den Riffen in
der Karibik, im Mittelmeer oder im Indischen Ozean die Geheimnisse der Tiefe zu ergründen.

Wellness und Ihre Erholung stehen im Fokus der Crew

Moderne Kreuzfahrtschiffe bieten ein Spa, dass sich durchaus mit denen in einem Luxushotel messen
kann. Massagen gehören zum Wellnessangebot, genau wie verschiedenste Anwendungen, darunter oft
Ayurveda, Aromatherapien oder besondere Bäder. Darüber hinaus werden Schönheitsbehandlungen
durchgeführt. Bei größeren Ozeanriesen ist zudem eine Badelandschaft mit Sauna, Whirlpool und
einem Hallenbad vorhanden.

Unterhaltung für jeden Geschmack

Bands, bekannte Interpreten, Magier, Tanzgruppen und versierte Entertainer sorgen für ein buntes
Programm, bei dem jeder Gast auf seine Kosten kommt. Überdies verfügen die meisten
Kreuzfahrtschiffe über ein kleines Kino, in dem die neusten Hollywoodstreifen und echte Klassiker
gezeigt werden. Ist eine Kreuzfahrt kulturell ausgerichtet, gehören fast immer Theatervorführungen
zum Programm. Überdies ist ein gut ausgebildetes Animationsteam für die Kurzweil im Laufe des
Tages verantwortlich. Und wenn Sie sich zurückziehen wollen; nahe zu alle Cruiser verfügen über
eine gut sortierte, mehrsprachige Bibliothek. Außerdem werden über die bordeigenen Kanäle
Spielfilme, Sport und Dokumentationen direkt auf den Fernseher in Ihrer luxuriösen Kabine
übertragen. Auf Cruisern, die für den Familienurlaub ausgerichtet sind, ist ein
Betreuungsprogramm für Kinder obligatorisch. Im Kids-Club sorgen die geschulten Kinderanimateure
für beste Urlaubsstimmung bei Ihrem Nachwuchs. Die Mini-Disco, Kinderkino und reichlich
Gelegenheiten zum Toben oder zum kreativen Spielen inklusive.

Essen, trinken und tanzen während einer Kreuzfahrt

An Bord sind in der Regel mehrere Restaurants eingerichtet. Auch Bars sind mehrfach vorhanden,
eingerichtet in unterschiedlichen Stilrichtungen, von elegant bis rustikal. Außerdem ist bei den
Passagieren Tanzen eine Lieblingsbeschäftigung. Mindestens eine Diskothek, meist auch ein Tanzlokal
wurden vor der Kiellegung der Schiffe im Konstruktionsplan berücksichtigt.

Kreuzfahrten All inclusive

Allerdings unterscheidet sich der Service in den Restaurants und Bars danach, was Sie gebucht haben
oder welche Art der Reise möglich ist. einige Reeder bieten einen All-inclusive-Service. Dieser
schließt zumeist alle Hauptmahlzeiten, diverse Snacks beispielsweise zum Nachmittagskaffee und die
Getränke zum Essen ein. Oft sind auch die Cocktails am Pool oder in bestimmten Bars inbegriffen.
Beim Ultra-all-inclusive-Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff benötigen Sie Ihre Geldbörse meist nur
beim Landgang. Aber es gibt auch Kreuzfahrten, bei denen Sie jedes Gericht einzeln bezahlen, genau
wie die Drinks an der Poolbar. Einige Gäste wählen bewusst diese Option, denn bei dem umfassenden
kulinarischen Verwöhnprogramm besteht die dringende Gefahr, mit Souvenirs und einigen Kilo zu viel
die Heimreise anzutreten.

Wohnen in einer Schiffskabine

Während früher die Kabinen auf Kreuzfahrtschiffen eher der des Kapitäns ähnelten, hat sich dies
grundlegend gewandelt. Alle Einrichtungen stammen nicht aus der maritimen Technik, sondern aus der
Hotelbranche. Sie residieren also in Kabinen, die einer Suite oder einem Studio in einem Hotel
deutlich ähnlicher sind, als einer Passagierkabine vor 50 Jahren. Sie mögen vielleicht ungläubig
die Stirn runzeln, aber inzwischen gibt es auf Kreuzfahrtschiffen Kabinen mit eigenem Balkon,
privatem Whirlpool und wenn Sie Wert darauf legen, mit persönlichem Butler-Service.

Haftungsausschluss: Unser Service ist nicht als finanzielle Beratung zu verstehen. Wir helfen unseren Lesern durch unparteiische Informationen und Anleitungen, fundierte Entscheidungen zu treffen. Gegebenenfalls können wir Partnerunternehmen vorstellen, die Dienstleistungen oder Finanzprodukte anbieten.

*